Aktuelles nach Datum: 2021 2020 2019 2018 bis 2017





Fotoshooting





Im Dezember hatte ich ein tolles Fotoshooting für die "CreditPlus Bank" in Stuttgart.
Es ging um ein Werbeshooting mit dem Thema "Echte Flocken für den Urlaub".
Das Shooting hat wahnsinnig Spaß gemacht und ich freue mich auf die fertigen Plakate.
------------------------------


AdK Ludwigsburg





Für die Akademie für darstellende Kunst Baden-Württemberg
probe ich wiedereinmal als Schauspielerin für den Studiengang „Regie“.
Mehr dazu in Kürze...

------------------------------


Theaterschiff Stuttgart




Premiere am 7. Februar 2020: Das 2-Personen-Stück "Doppelfehler"

Kurz zum Inhalt:
Seit fünf Jahren sind Alex, die Karrierefrau und George, der zerstreute Wissenschaftler
nun schon geschieden. Bei einer zufälligen Begegnung im Nobelrestaurant zeigt sich aber:
das Austragen von gnadenlos ironischen Wortgefechten beherrschen die Beiden immer noch
und im Meistern von skurril - peinlichen Situationen sind sie ohnehin ein eingespieltes Team.
So landet man wieder im Doppelbett und hat SEX MIT DEM EX.
Und das obwohl Alex erst seit Kurzem "überglücklich" verheiratet ist und George seine
Midlife Crises mit einem Harem blutjunger Models zelebriert.
Trotz aller Therapie und wider besseren Wissens, werden die Beiden zum zweiten Mal ein Paar.
Aber schon bald verfällt man in die alten Muster, tappt erneut in die selben Fallen
und schenkt sich gegenseitg nichts.
Dieser "Kampf der Geschlechter" ist ein Wetthüpfen von Fettnäpfchen zu Fettnäpfchen,
ein Kanonenfeuer der Leidenschaft und ein aberwitziges Pointenduell!

Regie: Nici Neiss
------------------------------


Theaterschiff Stuttgart



„Der Tatortreiniger“ von Mizzi Meyer alias Ingrid Lausund.
Wir spielen 3 Fälle der berühmten Fernseh-Serie noch den ganzen Januar 2020!

Wenn Kriminalpolizei und Spurensicherung ihre Ermittlungen abgeschlossen haben,
dann legt er erst so richtig los, denn Heiko „Schotty“ Schotte ist DER TATORTREINIGER.
Beherzt schrubbt dieser bodenständige, sympathische Alltagsheld dann auch noch
den letzten Dreck weg und hat dabei immer wieder groteske Begegnungen mit Hinterbliebenen
oder anderen Personen, die mit dem Mord in Zusammenhang stehen.

Da wäre zum Beispiel die Prostituierte, die einen Termin mit dem Toten gehabt hätte
und mit der sich bei einem Plausch über „GANZ NORMALE JOBS“ auch noch ein bisschen
mehr entwickelt. Oder eine echte „CHALLENGE“, in der das C- Promi Sternchen
den bereits geputzten Tatort für ein TV- Interview noch mal völlig verwüsten will.
Und zuletzt wird „Schotty“ in „NICHT ÜBER MEIN SOFA“,
welches eine betuchte alte Dame sogar mit ihrem Golfschläger verteidigt,
in ziemliche Gewissenskonflikte gestürzt.

-Rasend-komische Situationen mit klugen, satirischen Dialogen und allem,
was eine raffinierte Gesellschafts- Komödie ausmacht!

Regie: Cordula Polster/Karsten Engelhardt
------------------------------


Aktuelles nach Datum: 2021 2020 2019 2018 bis 2017